SPD Niestetal

Ortsverein nominiert Timon Gremmels einstimmig für den Landtag

Ortsvereine

Der SPD Ortsverein Niestetal nominierte in seiner jüngsten Mitgliederversammlung den Landtagsabgeordneten und energie- und umweltpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Timon Gremmels (36) als Wahlkreiskandidaten für die anstehende Landtagswahl Ende 2013.

„Wir haben mit Timon Gremmels einen engagierten Abgeordneten, der sich innerhalb kürzester Zeit als Nachrücker in den Hessischen Landtag eingearbeitet hat und die Interessen des Wahlkreises offensiv in Wiesbaden vertritt“, so Ortsvereinsvorsitzende Martina Werner. „Für Niestetal waren unter anderem sein Einsatz für Landesmittel für die Seniorenbegegnungsstätte der Gemeinde im AWO Alten- und Pflegeheim sowie sein Engagement um Fördermittel für die Süderschließung des Sandershäuser Bergs wichtig.“

In seiner Rede ging er auf das aktuelle politische Geschehen im Land ein. Als SPD-Sprecher im Umweltausschuss berichtete er, dass greifbare Ergebnisse aus dem Energiegipfel vorzuweisen seien. So habe die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag durchsetzen können, dass 2 Prozent der Landesfläche als Windvorranggebiete ausgewiesen werden. Er versprach, sich dafür einzusetzen, dass es bei der Energiewende möglichst viel Bürgerbeteiligungsprojekte geben wird. Dies trage zu einer höheren Akzeptanz in der Bevölkerung bei. Die Energiewende müsse vor Ort stattfinden, besonders mit Blick auf Arbeitsplätze und Wertschöpfung in den Kommunen.

Im Mittelpunkt des Wahlkampfes werde eine Schulpolitik mit einer vollständigen Rücknahme von G8 und längerem gemeinsamen Lernen stehen, die Finanzausstattung der Kommunen zu verbessern, die öffentliche Hand mit einem Vergabegesetz dazu zu bringen, nur Aufträge an Unternehmen zu vergeben, die einen Mindestlohn zahlen, dem ländlichen Raum trotz demografischen Wandels eine Perspektive zu geben sowie Nordhessens Stellung in der Auto-mobil-, Logistik- und Erneuerbare-Energie-Branche zu stärken.

Er freue sich auf den Wahlkampf mit Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel und dankte den Anwesenden für das in geheimer Wahl einstimmig entgegengebrachte Vertrauen. „Nachdem ich den Wahlkreis geerbt habe, ist es jetzt mein Ziel - wie meine Vorgänger Dr. Herbert Günther, Manfred Schaub und Ulrike Gottschalck - bei der nächsten Landtagswahl wieder das beste Direktwahlergebnis für die hessische SPD zu holen“, so Gremmels abschließend.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

22.03.2019, 18:30 Uhr Jahreshauptversammlung

Alle Termine

Für weitere Infos zu den Terminen auf "Alle Termine" klicken.

 

Jusos auf Facebook